TaktRein Tierphysiotherapie
für Pferd & Hund


Über Mich

Mein Name ist Claudia Schriefer und ich wurde im Juli 1969 in Bremerhaven geboren. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Sohn alt.

Ich war schon immer von den Tieren fasziniert. Als kleines Kind fand man mich häufig im Schweine- und Kuhstall, zum Leidwesen meiner Mutter. Mit 9 Jahren fing ich das Reiten ohne Sattel auf einem kleinen Shetlandpony an. Schon damals kam es mir merkwürdig vor, dass das Pony so viele Druckstellen in der Sattellage hatte und nicht mehr mit einem Sattel geritten werden durfte. 

Seit 2003 hatte ich meine Baika, eine West Highland White Terrier Hündin. Sie war sehr gelehrig und es machte Spaß ihr über 30 Kunststücke beizubringen. Im Alter von 16 Jahren habe ich sie über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen. Nun habe ich seit August 2020 neuen Zuwachs, eine kleine Australian Shepherd Appenzeller Mix Hündin Namens Bella. Der reinste Wirbelwind und eine neue Herausforderung für mich.

Seit 2011 sind meine Tochter und ich stolze Besitzerinnen von Elvis, ein Pinto Trakehner- Kaltblut Mix. Er ist auch der Anlass für mein Ausbildung zur Tierpysiotherapeutin für Pferd und Hund gewesen.

Er hat leider eine längere Krankheitsgeschichte mit seinem Rücken miterleben müssen, die ein Monat nach meinem Kauf anfing. Hätte ich damals das Wissen und Können gehabt, hätte er nicht so einen langen bisweilen schmerzhaften Weg erleben müssen. 

Heute ist er ein tolles Reitpferd, das durch viel Training und Physiotherapie gesund ist. 

Mein oberstes Ziel ist es, den Tieren zu helfen und den Schmerz zu nehmen. Das steht stets im Vordergrund. Ich sehe das Tier als Ganzes und nicht nur ein bestimmtes Symptom. 


Meine Qualifizierung ist eine bestandene und zertifizierte Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin für Pferd und Hund an der Akademie für Tierheilkunde, die ich von Oktober 2016 bis Februar 2018 besucht habe.

Des Weiteren ein zertifizierter Lehrgang zur Behandlung der Blutegeltherapie durchgeführt von der Bibertaler Blutegelzucht GmbH.